Faust

Vielen Frauen reicht der herkömmliche Fick einfach nicht. Und was dann das nächste Level ist, das ist in den Faust Geschichten nachzulesen. Beim Fisten geht es schon mal recht hart zur Sache. Da werden die engen Bumslöcher vorab noch ein wenig gedehnt, dann geht es aber auch schon meist zur Sache. Ehe es sich die scharfen Luder versehen, bekommen sie es auch schon mit dem Fisting besorgt. Wer dachte, dass es in den Faust Geschichten nur um das Stopfen der feuchten Möse geht, der irrt. Auch die analen Fotzen werden bei diesen Faust Stories nicht ausgelassen. Es gibt eben immer mehr Frauen, die es ein wenig härter und extremer vertragen können. Aber auch immer mehr Typen bekommen gerne mal ein Fisting.


CFNM:Kundin fordert Onanie!

Leider ist Inga nicht mehr vorbei gekommen.Karin und ich sind daher früh ins Bett. Der Wecker summt am nächsten Morgen und ich stehe auf.Ich gebe Karin noch einen dicken Kuß auf ihren Knackarsch,der verführerisch unter der Bettdecke hervorschaut. Nach der Morgentoilette mache ich mich auf den Weg zur Arbeit. Ich stehe wie immer nackt in der Pantry,als unsere Sekretärin den[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Neue Stelle als Dienstmädchen

von DWTpetra Nun war es also soweit. Ich stand vor der grossen, herrschaftlichen Villa, in der ich von heute an als DWT-Petra für meinen neuen Herrn und Meister arbeiten und Dienen werde. Schon nach dem ersten Klingeln, wird die grosse, schwere Eichentür geöffnet. Ein grosser, schlanker, etwa dreissig Jahre alter Mann in Butleruniform steht vor mir. Sie wünschen ? Ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Kai wills richtig wissen

Kai war Motorradfreak. Vom zeitigen Frühjahr an bis in den Spätherbst hatte er das Motorrad angemeldet. Obwohl ich nicht annähernd so begeistert davon war wie er, blieb mir nichts anderes übrig, als mich auf den Rücksitz zu schwingen, wenn wir auf Tour gingen. Hoch und heilig versprach er, nicht so zu rasen und die Kurven nicht allzu sehr zu schneiden.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Hure für eine Nacht

Corinna verursachte bei dem frischgebackenen Konditorgesellen so manchen Seufzer. Neunzehn war er und seit vierzehn Tage bei der stadtbekannten Konditorei tätig. Corinna war Haugehilfin, ein verdammt hübsches Weib. Mit ihren fünfundzwanzig Jahren wirbelte sie herum wie eine Achtzehnjährige. Sie machte ihm bei jeder Gelegenheit schöne Augen. Sie provozierte ihn mit ihren Blicken, wenn sie auch nur die Backstube betrat oder[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ein paar Küchengeräte zweckentfremdet…

  • Dauer: 4:23
  • Views: 91
  • Datum: 15.03.2017
  • Rating:

Mädchengeficke

  • Dauer: 3:19
  • Views: 362
  • Datum: 06.11.2009
  • Rating:

Piss im Doggstyle^^

  • Dauer: 0:44
  • Views: 373
  • Datum: 28.11.2010
  • Rating:

Good Morning Blowjob

  • Dauer: 4:16
  • Views: 295
  • Datum: 12.02.2012
  • Rating:

Ein Nackedei im Kleiderschrank

Hendrik wunderte sich, dass seine Frau nicht bemerkte, wie er die Lichthupe betätigte, als er vom Gartentor bis zur Garage rolle. Auf den Gedanken, dass sie schon schlafen konnte, kam er gar nicht. Das Wohnzimmer war hell erleuchtet. Das Schlafzimmerfenster konnte er allerdings von vorn nicht einsehen. Er schmunzelte, als er vergeblich versuchte, die Haustür zu öffnen. Sie folgte also[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Exhibitionist

Zum zweitenmal war es der zwanzigjährigen Verona innerhalb von Wochen passiert, dass sie in der einsamen Straße der Nobelgegend mit einem Exhibitionisten konfrontiert wurde. Beim erstenmal hatte sie entsetzt aufgeschrieen, auf dem Absatz kehrt gemacht und war davongerannt. Beim zweitenmal hatte sie auf vier oder fünf Meter Entfernung sogar neugierig auf den strammen Pint gestiert, den er ihr mit aufgeschlagenem[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Samstags bei den Schwiegereltern

Wieder mal schien es ein langweiliger Samstag zu werden. Stefan, war mit meiner Frau Susanne bei Ihren Eltern verabredet. Schon wieder so ein Kuchensamstag, er befürchtete wenn das so weiter ginge wäre er in ein paar Jahren so richtig fett. Und seine schöne schlanke Frau hat dann denselben fetten Arsch wie ihre Mutter. Denn Susanne hatte einen tollen Body. Knapp[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Von der alten Hobbykrankenschwester gefistet

Lange habe ich per Inserat im Internet nach einer Frau gesucht die mich gerne fisten würde, da die Nutten doch ziemlich ins Geld gehen. Nach langer Zeit hat sich nur eine Frau gemeldet, 57 Jahre alt und ca 85kg, also eigentlich nicht mein Geschmack. Doch da es die einzige war schrieb ich doch zurück. Wir schrieben einige Tage immer Mails[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Anale Exstase

Freitag vor Pfingsten – die Turntablerocker legten auf im Baalsaal in der schönsten Stadt der Welt – ein Event was man nicht verpassen durfte. Ich traf mich dort mit einigen Kumpels und Mädels mit denen ich öfter die Clubs rockte. Eine der Mädels war Sofie – eine göttliche Gestalt – und wir waren uns in den letzten Wochen näher gekommen.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Heftig am Strand abgesahnt

Am Strand Ich hatte den späten Nachmittag am FKK Strand genossen. Die Touristen waren in ihre Pensionen und Hotels verschwunden, nur wenige Augenpaare hatten mein Ankommen, Ausziehen und genussvolles In-die-kühlen-Fluten-gehen verfolgt. Ich spürte deine Blicke auf meinem nassen Körper während ich zu meinem Handtuch ging und mich hinlegte, meinen Hintern zu dir gerichtet und dir einen kleinen Einblick gewährend. Du[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Heimlich im Hotelpool abgesahnt

10! Ganz genau 10 Bahnen war der alte Herr geschwommen und dann verließ er wieder den Pool. Das kam mir irgendwie sehr deutsch vor. Genau 10 Bahnen zu schwimmen. Das ist der Sport, den ich heute machen muss: 10 Bahnen schwimmen. Abgearbeitet! Aber wer wollte ihm Vorwürfe machen? Ich bestimmt nicht. Ich paddelte vor mich hin und hatte nichts besseres[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Gruppensex mit hartem Exzess

Wir saßen uns nackt gegenüber auf meinem kreisrunden Ehebett, meine geliebte Nina und ich. Unsere im Laufe der vielen Monate schrittweise gewachsene Harmonie miteinander zeigte sich auch jetzt in der spiegelbildlichen Parallelität unserer Körperhaltungen. Im Lotossitz einander zugewandt, die Schenkel offen, hatten wir die eine unserer Hände jeweils im Genick der Partnerin. So zogen wir uns zueinander hin bis sich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!